Aktionen

Belegen von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten

Aus ZEuS-Wiki

< Belegen von Veranstaltungen - Übersicht
Version vom 2. Oktober 2020, 11:23 Uhr von Stefanie.lueck (Diskussion | Beiträge) (Siehe auch: Ummelden)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)


Übersicht

Der Belegungsprozess bei einer Veranstaltung mit Gruppenprioritäten ist ein wenig anders als eine Einfachbelegung, denn hier müssen Sie Prioritäten vergeben, nach denen Sie an den einzelnen Parallelgruppen teilnehmen möchten.

In der nachfolgenden Anleitung erfolgt die Belegung beispielhaft aus dem Studienplaner - Ansicht als Prüfungsordnung. Der Vorgang ist nach dem Drücken der Belegen-Schaltfläche ZEuS icon Anmelden.png jedoch auch von jedem anderen Menüpunkt aus, wo Sie die Schaltfläche finden, identisch.

Vorgehen

Schritt 1: Start mit Klick auf Belegen-Schaltfläche

Sie sehen im Studienplaner - Ansicht als Prüfungsordnung eine Veranstaltung mit mehreren - in diesem Fall zwei - Parallelgruppen, für die eine Belegung möglich ist.

ZEuS_icon_Screenshot.png Belegen von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten - Start (1)

ZEuS Belegung Start mehrPG.png
ZEuS Stempel1.png
Starten Sie die Belegung durch Klick auf ZEuS icon Anmelden.png Belegen. Die Auswahl der Parallelgruppen erfolgt in einem der nächsten Schritte.

Schritt 2: Rechtliche Einwilligung

Zunächst wird eine rechtliche Information zur Prüfungsanmeldung angezeigt, die Sie bestätigen müssen, um mit der Belegung fortzufahren. Der Abbruch des Prozeses ist hier außerdem auch noch möglich.

ZEuS_icon_Screenshot.png Belegen von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten - Rechtliche Einwilligung (2)

ZEuS Belegung Einfach 1 Start.png
ZEuS Stempel1.png
In der ersten Zeile jeder Maske im Belegungsprozess wird der Name des Menüpunkts angezeigt, aus welchem Sie die Belegung gestartet haben - in diesem Fall Studienplaner mit Modulplan.
ZEuS Stempel2.png
Um fortzufahren, müssen Sie die aufgeführte Erklärung annehmen, indem Sie einen Haken im Feld Ich akzeptiere setzen.
ZEuS Stempel3.png
Wählen Sie die Schaltfläche Weiter, um den Prozess nach gesetztem Haken in der Checkbox fortzusetzen. Falls Sie sich doch nicht anmelden möchten, klicken Sie auf Belegung abbrechen.

Schritt 3: Verbindliche Anmeldung

Im nachfolgenden Schritt erfolgt die verbindliche Anmeldung. Auch hier ist der Abbruch des Prozesses immer noch möglich.

ZEuS_icon_Screenshot.png Belegen von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten - Verbindliche Anmeldung (3)

ZEuS Belegung GrPrio 1 Start.png
ZEuS Stempel1.png
Wenn Sie die unter Schritt 2 angezeigte Meldung noch einmal sehen möchten, klicken Sie auf den mit Rechtliche Hinweise nochmal ansehen beschriebenen Link.
ZEuS Stempel2.png
Geben Sie für maximal drei Parallelgruppen Ihre persönliche Priorität an, zu der Veranstaltung zugelassen zu werden. Wählen Sie hierfür im Dropdown-Listenfeld in der Spalte Aktionen die jeweils gewünschte Priorität aus.
ZEuS Stempel3.png
Wenn Sie auf die Schaltfläche Eingaben zurücksetzen klicken, wird für alle Parallelgruppen im Dropdown-Listenfeld in der Spalte Aktionen die Auswahl auf Nicht belegen zurückgesetzt.
ZEuS Stempel4.png
Möchten Sie sich doch nicht zur Veranstaltung anmelden, klicken Sie auf die Schaltfläche Belegung abbrechen.
ZEuS Stempel5.png
Mit Betätigen der Schaltfläche Jetzt belegen sind Sie verbindlich zur aufgeführten Veranstaltung mit den gewählten Gruppenprioritäten angemeldet.
ZEuS Stempel6.png
Die Veranstaltung, zu der Sie sich verbindlich anmelden, wird auf dieser Seite noch einmal aufgeführt. Zusätzlich wird das Modul genannt, auf welches sie angerechnet wird.

Schritt 4: Bestätigung der Anmeldung

Die erfolgreiche Anmeldung wird Ihnen im nächsten Schritt bestätigt. Zudem wird die folgende Popup-Meldung eingeblendet.

ZEuS_icon_Screenshot.png Bestätigungsmeldung

ZEuS Belegung Bestätigung2.png


ZEuS_icon_Screenshot.png Belegen von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten - Anmeldebestätigung (4)

ZEuS Belegung GrPrio 2 Bestätigung.png
ZEuS Stempel1.png
Der Status der Belegung ist nun angemeldet mit der ausgewählten Priorität.
ZEuS Stempel2.png
Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück zur Übersicht, um zur Anwendung zurückzukehren, aus der Sie die Belegung gestartet haben - in diesem Fall der Studienplaner mit Modulplan.

Schritt 5: Ansicht nach Anmeldung

Nach der Rückkehr zum Menüpunkt, von dem Sie den Belegungsprozess gestartet haben, sehen Sie die betreffende Veranstaltung mit aktualisiertem Status und Optionen.

ZEuS_icon_Screenshot.png Belegen von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten - nach der Anmeldung (5)

ZEuS Belegung GrPrio 3 Abschluss.png
ZEuS Stempel1.png
Über die nun angezeigte Schaltfläche ZEuS icon Abmelden.png Abmelden können Sie wieder von der Veranstaltung zurücktreten oder auch nur die Prioritäten der einzelnen Parallelgruppen ändern. Das Vorgehen dabei wird im Artikel Ab- und Ummelden von Veranstaltungen mit Gruppenprioritäten genauer beschrieben.
ZEuS Stempel2.png
Sie sehen den aktuellen Anmeldestatus mit der Angabe des Semesters, auf welches sich die Belegung bezieht - in diesem Falle angemeldet (Priorität 1) im WiSe 2020 für die 1. Parallelgruppe und angemeldet (Priorität 1) im WiSe 2020 für die 2. Parallelgruppe

Siehe auch