Aktionen

Arbeiten mit dem Texteditor

Aus ZEuS-Wiki

Diese Seite besitzt folgende Unterseiten:
ZEuS icon Ordnerbaum.png

Einführung

In ZEuS haben Sie bei vielen Funktionen die Möglichkeit Text einzugeben. Für eine umfangreichere Texterfassung steht Ihnen hierfür ein Editor mit verschiedenen Formatierungs- und Bearbeitungsoptionen zur Verfügung. Viele davon sind selbsterklärend - Sie kennen die entsprechenden Symbole und Bedeutungen aus den gängigen Textverarbeitungsprogrammen. Die weniger gewöhnlichen Funktionen werden im vorliegenden Artikel genauer erläutert, so dass Sie das angebotene Spektrum an Bearbeitungsoptionen nutzen können.

Rollen und Rechte

Der hier beschriebene Texteditor ist in Bearbeitungsmasken integriert, die für unterschiedliche Rollen verfügbar sind.

Bearbeitungsmöglichkeiten

Der nachfolgende Screenshot zeigt ein Beispiel für einen Texteditor mit eingegebenem Text.

ZEuS_icon_Screenshot.png Texteditor

ZEuS Editor.png
ZEuS Stempel1.png
ZEuS Editor Ausschneiden.png
Wenn Sie Text im RichText-Editor markiert haben, ist diese Schaltfläche aktiv, mit der Sie den markierten Text ausschneiden können.
ZEuS Editor Kopieren.png
Wenn Sie Text im RichText-Editor markiert haben, ist diese Schaltfläche aktiv, mit der Sie den markierten Text kopieren können.
ZEuS Editor Einfügen.png
Klicken Sie darauf, um den Inhalt der Zwischenablage einzufügen. Das Einfügen erfolgt über ein Popup-Fenster, das sich beim Klick auf die Schaltfläche öffnet.
ZEuS Editor EinfügenKlartext.png
Um Inhalte aus der Zwischenablage als Klartext ohne Formatierungen einzufügen, klicken Sie auf dies Schaltfläche. Das Einfügen erfolgt über ein Popup-Fenster, das sich beim Klick auf die Schaltfläche öffnet.
ZEuS Editor EinfügenWord.png
Es ist möglich, Inhalte aus MS-Word einzufügen, so dass die Formatierung beibehalten wird. Das Einfügen erfolgt über ein Popup-Fenster, das sich beim Klick auf diese Schaltfläche öffnet.
ZEuS_icon_Screenshot.png Einfüge-Fenster

ZEuS Editor EinfügenFenster.png
ZEuS Stempel2.png
Mit diesen Schaltflächen können Sie markierten Text fett (B), kursiv (I) oder unterstrichen (U) formatieren.
ZEuS Stempel3.png
Weitere Schaltflächen zur Textgestaltung ermöglichen es, dass Text durchgestrichen, tiefer oder höher gestellt erscheint.
ZEuS Stempel4.png
Sie können Text als geordnete oder ungeordnete Liste darstellen. Der Abschnitt, in dem sich der Cursor jeweils befindet, wird nach dem Klick auf das entsprechende Symbol als Listeneintrag formatiert.
ZEuS Stempel5.png
Es ist möglich, einen Hyperlink zu erstellen. Markieren Sie hierfür den entsprechenden Text, dem Sie den Link hinterlegen möchten, und klicken Sie auf die ZEuS icon Hyperlink.png-Schaltfläche. Weitere Informationen zum Einfügen von Hyperlinks finden Sie im Artikel Einfügen eines Hyperlinks auf eine Internetseite. Haben Sie einen bestehenden Hyperlink markiert, können Sie dessen Eigenschaften mit Klick auf diese Schaltfläche bearbeiten. Mit dem anderen Symbol entfernen Sie den Link.
ZEuS Stempel6.png
Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um innerhalb des Textes, beispielsweise zu Beginn eines neuen Absatzes, einen Anker zu setzen. Anschließend können Sie einen Hyperlink zu dieser Stelle setzen, so dass die LeserInnen per Klick an diese Stelle springen können.
ZEuS Stempel7.png
Die Schaltflächen für die Textausrichtung haben Einfluss darauf, ob bzw. wie der Text an den Seiten dargestellt wird. Neben den Optionen linksbündig, mittig und rechtsbündig finden Sie noch die Möglichkeit des Blocksatzes.
ZEuS Stempel8.png
Sie haben die Möglichkeit, die letzte Aktion rückgängig machen. Haben Sie dies getan, können Sie den Folgeschritt jedoch auch wiederherstellen.
ZEuS Stempel9.png
Um eine Tabelle einzufügen, klicken Sie auf dieses Symbol. Weitere Informationen zur Erstellung und Bearbeitung von Tabellen im Editor finden Sie im Artikel Tabellen erstellen im Texteditor.
ZEuS Stempel10.png
Fügen Sie - beispielsweise zur Gliederung - mit Klick auf diese Schaltfläche eine horizontale Linie ein, die sich über das ganze Textfeld erstreckt.
ZEuS Stempel11.png
Falls Sie beispielsweise fremdsprachige Texte verfassen und dazu Sonderzeichen benötigen, öffnet sich mit Klick auf dieses Icon eine Liste mit allen verfügbaren Zeichen. Klicken Sie auf das entsprechende, um es an der Stelle des Cursors einzufügen.
ZEuS_icon_Screenshot.png Sonderzeichen

ZEuS Editor Sonderzeichen.png
ZEuS Stempel12.png
Der von Ihnen im Editor eingegebene Text wird im Hintergrund als HTML-Code (Sprache zur Darstellung von Internetseiten) dargestellt. Um diesen Code sichtbar zu machen oder auch zu ergänzen, können Sie auf die Schaltfläche Quellcode klicken.
ZEuS_icon_Screenshot.png Quellcode-Ansicht

ZEuS Editor Quellcodeansicht.png
ZEuS Stempel13.png
Sie können das Editor-Fenster maximieren, so dass es die ganze Fenstergröße in Anspruch nimmt. Auf diese Weise lassen sich umfangreichere Texte besser bearbeiten, da dann möglicherweise der gesamte Text sichtbar wird.
ZEuS Stempel14.png
Möchten Sie mehr über den integrierten Text-Editor CKEDitor erfahren, erhalten Sie mit Klick auf das Fragezeichen die notwendigen Infos. Hier finden Sie auch weiterführende Links zum Hersteller und dessen Dokumentation.
ZEuS_icon_Screenshot.png Über CKEditor

ZEuS Editor about.png
ZEuS Stempel15.png
Die unten angezeigten, so genannten Tag-Bezeichnungen stehen in Zusammenhang mit dem HTML-Quellcode, der im Hintergrund erstellt wird. Er basiert auf dem eingegebenen Text und den vorgenommenen Formatierungen. Wenn Sie eine Bezeichnung anklicken, wird der zugehörige Text im Editor blau markiert.
ZEuS_icon_Screenshot.png Text des ausgewählten HTML-Tags

ZEuS Editor TagMarkierung.png

Siehe auch