Aktionen

Anzeigeoptionen im Stunden-, Dozenten- und Studiengangsplan

Aus ZEuS-Wiki

< Stundenplan


Einführung

Die Anzeigeoptionen im Stundenplan bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, den persönlichen Stundenplan nach Ihren Wünschen zu konfigurieren und somit Einfluss auf die darzustellende Informationsmenge zu nehmen.

Ihre Anzeige-Einstellungen

ZEuS_icon_Screenshot.png Anzeigeoptionen im Stunden-, Dozenten- und Studiengangsplan

ZEuS Stundenplan Anzeigeoptionen.png
ZEuS Stempel1.png
Falls Sie Änderungen an den Anzeigeoptionen vorgenommen haben, können Sie diese durch Klick auf die Schaltfläche Standard wiederherstellen rückgängig machen.
ZEuS Stempel2.png
Im Bereich Allgemeine Einstellungen finden Sie ein Dropdown-Menü zum Wechsel der Ansicht: statt der standardmäßig angezeigten Planansicht können Sie den Stundenplan auch in der Listenansicht betrachten.
ZEuS Stempel3.png
Im Bereich Uhrzeiten ist es möglich, die Anzeige nur auf einen bestimmten Zeitraum zu begrenzen. Dies ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn Sie nur vormittags Vorlesungen besuchen oder vorgemerkt haben. Geben Sie dafür die relevanten Zeiten in den Feldern Uhrzeit von bzw. Uhrzeit bis ein.
ZEuS Stempel4.png

Bedeutung der Parallelgruppen-Checkboxen

  • für Veranstaltungen: Falls für Veranstaltungen mehrere Parallelgruppen zur Verfügung stehen, können Sie einen hier einen Haken bei den Gruppen setzen, die im Stunden-, Studiengangs- und Dozentenplan angezeigt werden sollen.
  • für Prüfungen: In Zusammenhang mit Prüfungen haben Parallelgruppen die Bedeutung eines Prüfungstermins. Wenn mehrere Prüfungstermine mit ggf. auch unterschiedlichen Prüfungsformen eingerichtet sind, werden diese im Stunden-, Studiengangs- und Dozentenplan eingeblendet, deren Checkbox Sie bei der Parallelgruppennummer aktiviert haben.
ZEuS Stempel5.png
Wählen hier aus, welche Elementtypen im Stundenplan erscheinen sollen.
ZEuS Stempel6.png
Im Bereich Wochentage können Sie die im Stundenplan angezeigten Wochentage bestimmen. Dies ist beispielsweise dann sinnvoll, falls Sie nur von Montag bis Donnerstag Veranstaltungen besuchen.
ZEuS Stempel7.png
Über die Auswahl der Rhythmen können Sie festlegen, welche Veranstaltungen mit welchen Veranstaltungsrhythmen angezeigt werden sollen.
ZEuS Stempel8.png
Im Bereich Veranstaltungsdaten haben Sie die Möglichkeit, die zur Veranstaltung bzw. Prüfung eingeblendeten Details und Texte zu beeinflussen. Durch einen Haken im Kästchen vor der jeweiligen Option legen Sie die Elemente fest, die zu sehen sind. Bei der Veranstaltungsart, dem Veranstaltungstitel und dem Status gibt es mehrere Varianten der Darstellung.
ZEuS Stempel9.png
Bei Raumdaten können Sie festlegen, ob bzw. welche Texte und Angaben eingeblendet werden sollen. Zum Gebäude, Standard, Geschoss und Raum stehen mehrere Varianten zur Auswahl.
ZEuS Stempel10.png
Bei den Termindaten haben Sie verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, u.a. der Rhythmus und ob eine vom Veranstalter hinterlegte Bemerkung zum Termin angezeigt werden soll.
ZEuS Stempel11.png
Speichern Sie Ihre Einstellungen, nachdem Sie Änderungen an der Anzeige vorgenommen haben oder brechen Sie ggf. die Bearbeitung ab. In beiden Fällen sehen Sie danach den Stunden-, Studiengangs- und Dozentenplan mit den aktuellen Anzeigeeinstellungen.

Siehe auch