Aktionen

Dokumentation Semesterwechsel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZEuS-Wiki

(Die Seite wurde neu angelegt: „<br /> ==Dokumentation Semesterwechsel== ===Tabellen possys und ukn_possys=== Der Semesterwechsel in diesen beiden Tabellen wird vom Batch SyncStudisTables vor…“)
 
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
<br />
 
<br />
==Dokumentation Semesterwechsel==
+
==Tabellen possys und ukn_possys (hio_prod)==
===Tabellen possys und ukn_possys===
+
Der Semesterwechsel in diesen beiden Tabellen wird vom Batch SyncStudisTables vorgenommen. Der Batch SyncStudisTables synct u.a. die beiden Tabellen public.ukn_possys und public.possys von hio_prod nach sospos.
Der Semesterwechsel in diesen beiden Tabellen wird vom Batch SyncStudisTables vorgenommen. Voraussetzung
+
 
 +
Voraussetzung hierfür sind, dass auf dem Testserver im Verzeichnis c:\batch der Batch SyncStudisTables.bat mit einem geeigneten Parameter "-Dactiondate=2021-04-01" aufgerufen wird.
 +
 
 +
Vor dem $actiondate$ muss geschaut werden, ob die Tabelle public.ukn_possys auf hio_prod richtig gefüllt ist.
 +
 
 +
Nach dem $actiondate$ muss geschaut werden, ob die Tabelle public.ukn_possys auf hio_prod richtig gefüllt ist. Der Paramter $actiondate$ muss im oben genannten Batch neu gesetzt werden.
 +
 
 +
== Tabelle parstg (sospos) ==
 +
Die Tabelle parstg muss jeweils am Semesteranfang neu gepflegt werden, da andernfalls POS-GX beim Aufruf eines Studierenden in LESB Fehlermeldungen werfen kann.
 +
 
 +
Dazu existiert das Programm exa2pos. Im Menü "Datei" den Punkt "POS Parstg pflegen..." aufrufen.
 +
 
 +
Hier lassen sich die parstg-Einträge eines Semesters auf ein anderes Semester vervielfältigen (sehr zu empfehlen). Außerdem ist es möglich, die stg-Einträge eines Semesters mit den parstg-Einträgen desselben Semesters zu vergleichen und anzugleichen (sehr zu empfehlen).<br />

Aktuelle Version vom 28. Oktober 2020, 17:25 Uhr


Tabellen possys und ukn_possys (hio_prod)

Der Semesterwechsel in diesen beiden Tabellen wird vom Batch SyncStudisTables vorgenommen. Der Batch SyncStudisTables synct u.a. die beiden Tabellen public.ukn_possys und public.possys von hio_prod nach sospos.

Voraussetzung hierfür sind, dass auf dem Testserver im Verzeichnis c:\batch der Batch SyncStudisTables.bat mit einem geeigneten Parameter "-Dactiondate=2021-04-01" aufgerufen wird.

Vor dem $actiondate$ muss geschaut werden, ob die Tabelle public.ukn_possys auf hio_prod richtig gefüllt ist.

Nach dem $actiondate$ muss geschaut werden, ob die Tabelle public.ukn_possys auf hio_prod richtig gefüllt ist. Der Paramter $actiondate$ muss im oben genannten Batch neu gesetzt werden.

Tabelle parstg (sospos)

Die Tabelle parstg muss jeweils am Semesteranfang neu gepflegt werden, da andernfalls POS-GX beim Aufruf eines Studierenden in LESB Fehlermeldungen werfen kann.

Dazu existiert das Programm exa2pos. Im Menü "Datei" den Punkt "POS Parstg pflegen..." aufrufen.

Hier lassen sich die parstg-Einträge eines Semesters auf ein anderes Semester vervielfältigen (sehr zu empfehlen). Außerdem ist es möglich, die stg-Einträge eines Semesters mit den parstg-Einträgen desselben Semesters zu vergleichen und anzugleichen (sehr zu empfehlen).